Sitzungsprotokoll 15.10.2018

Datum: 
Montag, 15. Oktober 2018
Sitzungsleitung: 
Luise Siegl
Protokollant: 
Mirja Granfors
Sitzungsleitung Luise Siegl
Protokollant Mirja Granfors
Sitzungsanfang 19:08 Uhr
Sitzungsende 20:45 Uhr
Anwesende
Gewählt Fenja Marie Staal, Henning Iseke, Jennifer Christ, Lukas Körber, Mirja Granfors, Stefanie Baginski, Tim Kaltofen, Paul Petzold
Assoziiert Birte Geerds, Fabian Köhler, Christoph Steinacker, Julius Quasebarth, Lukas Keller, Luise Siegel, Bertolt Schirmacher
Gast Maximilian Seifert, Johanna Röver, Alexander Hempel, Pia Müller, Maja Grützmann, Alexander Blunk
Entschuldigt  
Unentschuldigt Lydia Christiane Neumann, Sebastian Schmidt
Ruhende Sitze Helena Kschidock, Patrick Ufer

Der FSR ist mit 8 von 10 gewählten Mitgliedern beschlussfähig.

Formalia

Sitzungsleitung nächste Sitzung Paul Petzold
Protokoll nächste Sitzung Julius Quasebarth
Aufgaben- und Beschlussverantwortlicher Bertolt Schirmacher

Nicht beschlossene Sitzungsprotokolle

  • 17.09.2018
    • ohne Gegenrede angenommen

  • 8.10.2018
    • vertagte Themen werden heute besprochen
    • ohne Gegenrede angenommen

E-Mails

Studenteninformationsveranstaltung Students meet Science 08.10.2018
Vom Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP werden Werksstudent/innen, Praktikant/innen und Studierende gesucht, die ihre Abschlussarbeit bei ihnen schreiben möchten. Dazu findet am 08. November 2018, 15 Uhr die Veranstaltung Students meet Science in diesem Institut statt.
  • Wird in dem nächsten Newsletter beworben
[PFSR] {ext} UNI LIVE - Hochschulinformationstag am 10. Januar 2019 08.10.2018
Das Program für Uni-Live im Januar 2019 wird geplant und dafür wollen sie wissen ob wir uns beteiligen möchten.
  • Veranstaltung für bald-Abiturienten oberhalb der alten Mensa
  • Müssen noch jemand finden der es macht
    • Experiment aussuchen, welches nicht so sehr stört
    • Vorschlag, dass wir es von Radke und Mahler ausleihen
    • Tim K. hat die Anmerkung, dass wir kein Experiment haben müssen
  • Jenny antwortet, dass wir mitmachen
[PFSR] {ext} [FSR] Uni-Wahlen 2018, Treffen am 17.10. zur Wahlkampagne von StuRa & FSRen 08.10.2018
Der StuRa verfügt über Mittel in Höhe von 4000€, um die Wahlen zu bewerben. Wir laden euch am 17.10.2018 um 18:30 Uhr zu einem ersten Treffen in der StuRa-Baracke ein, bei dem wir über die Kampagne des StuRa reden wollen und ihr die Möglichkeit habt, als FSR Ideen, Vorschläge und Wünsche einzubringen.
  • Julius Q. geht hin
[PFSR] {ext} LogMeIn sucht Werksstudenten, bitte um Weiterleitung 09.10.2018
Wir sind aktuell auf der Suche nach Werksstudenten mit etwas Programmiererfahren und mathematischem Verständnis. Im Anhang sende ich euch einen Flyer, in dem genauer beschrieben ist was wir machen.
  • Tim K. stellt es in die Cloud
Stipendium für MINT-Studentinnen zu vergeben 14.10.2018
Vom 15.Oktober bis zum 06.November können sich technikbegeisterte MINT-Studentinnen für das begehrte Femtec-Stipendium bewerben
  • In den Newsletter
Fragen für das Turnustreffen 05.11.2018 15.10.2018
Das nächste Turnustreffen zwischen studentischen Senatsmitgliedern, Geschäftsführung des StuRa und dem Rektorat steht auf dem Plan und wird am 05.11.2018 stattfinden. Dazu können wir Fragen an Nathalie Schmidt bis zum 26.10.2018 schicken.
  • Fragen:
    • Wieso können wir nicht die Turnhallen für Veranstaltungen nutzen?
    • Wie ist der Stand mit den Wiesen?
  • Alle überlegen ob wir noch andere Fragen haben
  • Lukas beantwortet nächste Woche die E-Mail

Post

  • Protokoll des Fakultätsrats
    • Wird ins FSR-Büro gelegt

Studentische und akademische Selbstverwaltung

Studienkommission

  • demnächst wieder StuKo, Termin noch unklar
  • Vorabversion Lehrbericht wurde an die StuKo-Mitglieder verteilt
    • Rückmeldung von Studiengangskoordinatoren wurde gegeben und wird eingearbeitet

StuRa

  • 20.09
    • Wahlen: der Wahlausschuss ist Beschlussfähig
      • Es können sich gerne mehr Leute melden die im Wahlausschuss dabei sein möchten
    • Der Materialverlei ist offen
    • Eine neue Hochschulgruppe, Die Hochschuhlmediatoren, wurde anerkannt
  • Nächste Sitzung
    • Da wird wahrscheinlich die neue Wahlordnung beschlossen
    • Es wird eine Diskussion zu der GF geben
    • Die Wahl wird besprochen
    • Es wäre gut wenn jemand aus dem FSR-Physik mitkommt, da Lukas ab Januar nicht mehr den FSR-Physik im STURA vertreten möchte und deswegen jemand anderes dann für den FSR hingehen sollte

Senat

  • Die TU-Dresden hat drei Exellenz-Cluster bekommen und folglich bewibt sich die Uni jetzt auf den Exellenzstatus
  • Lehrpreis
    • Es werden zwei, statt einem, Preise vergeben
  • Es gibt eine neue Wahlordnung
    • Ab jetzt soll es aus jedem Bereichsrat genau einen Studenten geben

Studium

Evaluation Sommersemester 2018

  • Wird noch in der StuKo besprochen
  • Experimentalphysik II
    • Der Lesende war nicht motiviert und unstrukturiert
    • Fast niemand war am Ende in der Vorlesung
    • Die Kommentare zu Vorlesung sollen noch vor der Studienkommission gelesen werden
  • Thermodynamik und Statistik für Lehramt
    • Laut Paul P. war die Vorlesung ertragbar
    • Die Teilnehmerleistungen waren auf einem niedrigen Niveau
  • Die Frage, was aus den Gesprächen mit den Lehrenden geworden ist, kommt auf
    • Wollen wir und wollten wir letztes Semester auch. Diese Art von Gespräch hat es letztes Semester (offiziell) nicht gegeben, aber die Anmerkungen aus den Evaluationen haben Auswirkungen gehabt

FSR

  • Sprechzeiten werden verteilt

ZAPF 22.-25.11.2018 in Würzburg

  • Alle die mitfahren wollen, sollen sich anmelden
  • Wir müssen die Reihenfolge, wer am ehesten mitfahren darf, festlegen
    • Folgende wollen mitfahren: Lukas K., Jennifer C., Fenja S., Mirja G., Julius Q., Maja G.
    • Wir haben drei Plätze
    • Es gibt den Vorschlag, die vorzulassen die vorher noch nie mitgefahren sind
    • Die Reihenfolge wird ausgewürfelt: Lukas 3, Jennifer 6, Fenja 1, Mirja 4, Julius 5, Maja 2
    • Luise S. gibt unsere Reiehfolge auf der Hompage der ZAPF an

Sitzungsunterlagen

  • Früher hat Patrik U. Sitzungsunterlagen zusammengestellt und es wäre schön wenn es wieder gemacht wird
  • Alle die Themen oder Mails haben die sie auf der Sitzung besprechen wollen sollen die an Stefanie B. schicken und sie stellt die zusammen

Sitzung

  • Die Formalia hat heute 30 Minuten gedauert, welches die Motivation in der Sitzung deutlich niedriger macht. Also wäre es erwünscht, dass es schneller gemacht wird
    • Viele Mails könnten im Voraus beantwortet werden, entweder direkt oder erst mit Diskussion per Mail

Veranstaltungen

Feuerzangenbowle

  • Finanzantrag wird nächste Woche vorgestellt
    • Der wird so ähnlich wie letztes Jahr sein, aber wahrscheinlich mit folgenden änderungen:
      • Mehr Geld für Bands: zwei Bands statt eine, und jeweils 500 Euro statt 400 Euro
      • Das Geld was für Experimente gebraucht wird steht dieses Mal in dem Antrag
      • Neue Glühweinkocher, Gewürze, und neue Lichtschläuche werden gekauft
  • Vorschlag, dass wir Marken verkaufen mit denen man Getränke kaufen kann
    • Würde wahrscheinlich die Schlangen kürzer machen, aber es ist nicht sicher
    • Müsste überlegt werden ob es gute Plätze gibt wo die hingestehlt werden ohne die Brandwege zu blockieren und es zu eng zu machen
    • Die Wertmarken kosten ungefähr 200 Euro zu besorgen
    • Lukas K. meint, dass es unbequem ist für die Leute die die Veranstaltung besuchen
    • Die Marken könnten schon im Vorverkauf verkauft werden
    • Die Finanzerin müsste nicht so oft Kassen lehren
    • Kein Wechselgeld müsste ausgegeben werden, also könnten die Kassen die ganze Zeit geschlossen sein

GO-Antrag (Paul P.) Die Diskussion schliessen

  • Gegenrede: Bertolt S.: Müsste jetzt besprochen werden, weil wir sonst dazu nicht mehr die Möglichkeit haben vor der nächsten Sitzung

mit 6/1/1 angenommen

  • Meinungsbild: wollen wir die Wertmarken ausprobieren?
    • dafür: 10
    • dagegen:6

ESE

  • Die Leute die noch nicht für die Erstiefahrt bezahlt haben sollen es noch tun
  • Schnitzeljagd
    • Niemand von den Ersties war da
    • Vorschlag es auf SPAM zu verlegen
  • Erstiefahrt und Neustadttour waren gut
  • Jenny macht eine Auswertung die die Ersties beantworten können

Öffentlichkeitsarbeit

Newsletter

  • Stefanie B. stellt den zusammen

Sonstiges

MatNat-Konvent

Vorgestellt von Alexander B.

  • Die FSRe können zusammen Veranstaltungen mit Bereichsgeldern planen
    • Scienema ist bald wieder
      • Alexander B. wünscht, dass wir die Veranstaltung bewerben
    • PowerPoint-Karaoke
      • nächstes Mal am 15.11.2018
    • wird dieses mal eine "Doktorandenrunde" werden
  • Alexander B. wünscht, dass wir mehr zusammen planen und lädt uns dazu ein öfter zu den Sitzungen zu kommen