Sitzungsprotokoll_2018_07_16

Datum: 
Montag, 16. Juli 2018
Sitzungsleitung: 
Luise Siegl
Protokollant: 
Jennifer Christ
 
Sitzungsleitung Luise Siegl
Protokollant Jennifer Christ
Sitzungsanfang 19:10 Uhr
Sitzungsende 20:56 Uhr
Anwesende
Gewählt Fenja Marie Staal, Helena Kschidock, Henning Iseke, Jennifer Christ, Lukas Körber, Mirja Granfors, Paul Petzold, Sebastian Schmidt, Stefanie Baginski, Tim Kaltofen
Assoziiert Luise Siegl, Julius Quasebarth
Gast Cindy Jankowski, Elias Abel
Entschuldigt Lydia Christiane Neumann
Unentschuldigt  
Ruhende Sitze Patrick Ufer

Der FSR ist mit 10 von 11 gewählten Mitgliedern beschlussfähig.

Formalia

Sitzungsleitung nächste Sitzung Mirja G.
Protokoll nächste Sitzung Fenja S.
Aufgaben- und Beschlussverantwortlicher Julius Q.

Nicht beschlossene Sitzungsprotokolle

  • 2018-06-04 Sitzungsprotokoll
    • TOP Prüfbericht sollte ausführlicher dargestellt werden

mit Änderungen ohne Gegenrede angenommen

  • 2018-06-18 Sitzungsprotokoll
    • Intern-Formatierung sollte angewendet werden

mit Änderungen ohne Gegenrede angenommen

  • 2018-07-09 Sitzungsprotokoll
    • TOP Sommerklausurtagung ist bislang nicht sehr aussagekräftig, wird verbessert

mit Änderungen ohne Gegenrede angenommen

 

Aufgaben von letzter Woche

E-Mails

Sommeruni 2018 11.07.2018
Hinter der Stura Baracke wird im Rahmen der Sommeruniversität wieder ein Grillen stattfinden, bei dem interessierte Schüler:innen und Stdierende verschiedener Fachrichtungen ins Gespräch kommen sollen. Termine sind 19.07., 26.07., 01.08. und 09.08. jeweils um 18:00 Uhr.
  • Teilnehmer:innenbeitrag: 2,50€ für die ersten 5 angemeldeten Teilnehmer:innen eines FSRs und 5€ für jeden weiteren bzw. jeden nicht angemeldete:n Teilnehmer:in
  • Auch Helfer werden noch gebraucht. Helfer essen frei.
    • Henning geht am 19.07.
    • Mirja und Julius am 09.08.
    • Lulu geht am 26.07. und am 01.08.
    • Luke wird jeden Tag da sein
    • Die Anmeldung soll gesammelt stattfinden.
Planungstreffen Wintersemester Referat Ausländische Studierende 30.06.2018
Das Referat möchte bei diesem Treffen über seine Arbeit aufklären. Findet statt am 18.07.2018 um 17 Uhr in der StuRa-Baracke /Zimmer 15/Sitzungszimmer
  • Basti geht hin

Post

Studentische und akademische Selbstverwaltung

Stura

  • Die Ersatzvertreterregelung wurde nun beschlossen.
    • wir haben Basti schon mal gewählt und bestätigen das im Folgenden
Antrag Entsendung Ersatzvertreter Stura
Antragsteller Luise Siegl
Der FSR möge die Entsendung von Lukas Keller als StuRa-Basisvertreter für den FSR, Schmidt als Ersatzvertreter und Fabian Köhler als Geschäftsführer Lehre und Studium beschließen.
Ergebnis

ohne Gegenrede angenommen

  • Sven Herdes wurde zum Referent SuV gewählt
  • es wurde sich für die Forderung nach unendlich vielen Prüfungsversuchen ausgesprochen
    • Referat LuSt wird sich damit auseinandersetzen, wie das umsetzbar ist

Senat

  • Lehrpreis der TU Dresden
    • Nominierung sollte als Lob für gute und innovative Lehre verstanden werden
    • Vorschlag, Arnd Bäcker zu nominieren, mit folgender Begründung:
      • nutzt sehr viele E-Learning-Mittel in seiner Vorlesung
      • auch in akademischer Selbstverwaltung sehr aktiv
Antrag Nominierung von Arndt Bäcker für den Leuhrpreis der TU Dresden
Antragsteller Antragsteller
Der FSR möge beschließen Arndt Bäcker für den Lehrpreis der TU Dresden zu nominieren, mit der Begründung, dass er sehr viele E-Learning-Mittel in seiner Vorlesung einsetzt und sich auch in der akademischen Selbstverwaltung sehr aktiv einbringt.
Ergebnis

ohne Gegenrede angenommen

      • Basti, Lukas, Paul schreiben eine Nominierungsbegründung
    • Diskussionen zu guter Lehre und insb. zur Vereinbarung von Freiheit der Lehre und Qualitätszielen sollen vor der Vergabe bereichsintern stattfinden
      • Studierende wurden von akademischer Seite zunächst nicht angedacht, auf Beteiligung wird aber gedrängt
      • Ergebnisse werden am Tag der Lehre vorgestellt, wo auch studentische Vertreter anwesend sein sollten

Deutschlandstipendium

  • Franzi Onken soll in die Vergabekommission entsendet werden
Antrag Entsendung von Franziska Onken in die Deutschlandstipendiumvergabekommission.
Antragsteller Antragsteller
Der FSR möge Franziska Onken in die Deutschlandstipendiumsvergabekommission entsenden.
Ergebnis

ohne Gegenrede angenommen

 

Fakultätsrat

  • am 18.07. um 15 Uhr findet eine Fakultätsratssitzung statt
  • alle sind eingeladen

 

Studium

Stuko LA

  • Tim K.: "Das bin ich."
  • letzten Mittwoch wurden die Dokumente für LA Physik vorbehandelt und in den Prüfungskreislauf übergeben

Praktikumskommission

  • unsere Ideen von der Klausurtagung wurden vorgestellt, einige Vorschläge, kamen auch von akademischer Seite
  • die Resonanz war im allgemeinen sehr positiv
  • Kritikpunkte von Schwierz:
    • technische Probleme
    • er möchte keine Antestate
  • GP III wäre gute Möglichkeit das Konzept zu testen
    • Problem dabei, sind die meist nicht deutschsprachigen Betreuer, die anderes Vorwissen haben, als unserer Studierenden
    • daher wäre das GP II eventuell besser
  • Schwierz hätte gerne nur SHK Betreuer, die möglichst über mehrere Semester angestellt sind, da diese mehr Motivation mitbringen und einen gewissen Erfahrungsschatz aufbauen können
    • Promotionsstudenten müssen allerdings an der TU Dresden Lehre machen, was im Praktikum oft zu schlechter Betreuungsqualität führt
      • ein Ausschluss aus dem Praktikum ist aber wohl schwer möglich
    • Lösungsansatz von Herrn Röder: In Zukunft sollen Betreuer erst ein ausführliches Musterprotokoll abgeben, welches von Herrn Röder kontrolliert wird, und erst danach Versuche betreuen dürfen.
  • Es soll bald eine Arbeitsgruppe gegründet werden, die sich Gedanken macht, wie das GP II testweise so durchgeführt werden kann

FSR

Anschaffung Lagerlogistik

→ Antrag

Finanzantrag Besorgung Lagerlogistik
FA Nummer FA18/19_09
Antragssumme 23,90 €
Antragsteller Paul P.

Der FSR möge den Finanzantrag in Höhe von 23,90€ zur Besorgung von
7x Smala Kistendeckel für je 2 €
1x Gerätehalter für 8,55 €
1x zusätzl. Haken 1,35€
beschließen.

Ergebnis

ohne Gegenrede angenommen

Sitzungstermine in der vorlesungsfreien Zeit

  • Als Sitzungstermine in der vorlesungsfreien Zeit waren angedacht
    • 07.08.
    • 03.09.
      • laut Doodle könnte dieser Termin nicht beschlussfähig werden
      • wird durch den 31.08. ersetzt
    • 17.09.
Antrag Sitzungstermine vorlesungsfreie Zeit
Antragsteller Antragsteller
Der FSR möge den 07.08., 31.08. und den 17.09. als Sitzungstermine in der vorlesungsfreien Zeit beschließen.
Ergebnis

ohne Gegenrede angenommen

 

Sitzungsunterlagen

  • Patrick U. möchte sich momentan mehr ums Studium kümmern, wird aber nach seiner Bachelorarbeit gerne weiter machen
  • wir brauchen keinen Ersatzsitzungsunterlagenverantwortlichen, da es in letzter Zeit kaum Input an Patrick gab und er bald wieder zur Verfügung steht.

 

 

Veranstaltungen

ESE

  • Es wird erstmal kein Orgatreffen in der großen Runde geben
    • Jenny C. wird Leute privat an ihre Aufgaben erinnern
  • Ersti-Tüten sollen aufgrund von zu viel müllartigem Inhalt dieses mal nicht ausgegeben werden
    • Gegenrede: HZDR Beutel und Kugelschreiber sind für Studierende serh nützlich und von DM kann man auch sinnvollen Inhalt oranisieren
    • Meinungsbild:Wollen wir wieder Tüten machen?
      • Ergebnis: Ja/Nein (2/7)

Sommergrillen

  • Leider viel von dem Essen übrig geblieben
    • alle sind aufgefordert, sich an Bratwürsten, Steaks, Semmeln, Kartoffeln und Pfanne zu bedienen.
  • Die großen Pavillions über den Sitzgelegenheiten, die eigentlich als Regenschutz gedacht waren, kam gut an, obwohl es nicht geregnet hat, unter anderem da man hier etwas Licht aufhängen konnte.
  • Die Ausleihe bei der HäMa hat sehr unkompliziert und reibungslos funktioniert
    • In Zukunft sollen hier öfter Sachen ausgeliehen werden, wenn Bedarf besteht
    • großer Dank nochmal an den Club
  • Mehrheitlich wurde das Spanferkel nicht vermisst
    • es hätte alten Säcken zufolge aber immer für Entlastung ander Grillschlange gesorgt
  • Die Gemüsepfanne kam sehr gut an
    • nächstes mal aber mit mehreren oder größerem Wok, da es oft zu Stau kam
  • was bei den MWs ausgeliehen wurde muss diese Woche noch zurückgebracht werden
    • Lulu kümmert sich
  • das Anbieten von lokalem Bier wird gewünscht

MatNat-Konvent

  • Scienema und Powerpointkaraoke sollen wieder stattfinden
  • Kirschbaum hat jemanden vom Konvent bezüglich einer großen Bereichsparty angesprochen
    • die Idee gefällt, aber es gibt weder einen konkreten Plan noch Handlungen
  • der Konvent möchte demnächst bei uns vorbeikommen und um Mitglieder werben

Öffentlichkeitsarbeit

Newsletter

  • Inhalte für die nächsten Newsletter sollen immer im Wiki gesammelt werden

Praktikums-SHK-Stellen

  • wollen noch eine Newsletter zur Bewerbung senden
  • der folgende Newsletter wird ohne gegenrede beschlossen
Antrag Beschluss Newsletter Juli 2018
Antragsteller Antragsteller
Der FSR möge den Newsletter Juli 2018 beschließen
Ergebnis

ohne Gegenrede angenommen