Sitzungsprotokoll_2016_04_18

Datum: 
Montag, 18. April 2016
Sitzungsleitung: 
Annika Schlögl
Protokollant: 
Felix Ott

Status: beschlossen

Sitzungsleitung Annika Schlögl
Protokollant Felix Ott
Anwesende
Gewählt Felix Ott, Fabian Köhler, Friedrich Zahn, Oscar Telschow, Sebastian Schmidt, Henning Iseke, Kevin Krechan, Marius Walther, Annika Schlögl, Finn-Ole Carstens, Patrick Ufer, Christoph Steinacker, Kerstin Kadritzke, Lukas Körber
Assoziiert Julian Lütgert, Jan Albrecht, Franziska Wehrmann, Hannes Stübing, Moritz F. Richter, Jennifer Christ, Tim Kaltofen
Gast Jan Henrik Pagels, Erik Roman Lorenz
Entschuldigt Anna Franke, Max Freitag
Unentschuldigt  
Ruhende Sitze Melanie Holzapfel

Formalia

Sitzungsbeginn 19:07 Uhr
Sitzungsende 22:21 Uhr
Sitzungsleitung nächste Sitzung Christoph Steinacker
Protokoll nächste Sitzung Franziska Wehrmann
Aufgaben- und Beschlussverantwortlicher Kevin Krechan
Der FSR ist mit 14 von 17 gewählten Mitgliedern beschlussfähig.

Protokolle

ohne Gegenrede angenommen

  • Protokoll vom 04.04.2016
    • wurden Fabian K.s Änderungen eingetragen?
    • [Meta]Sebastian S. wünscht sich mehr formelle Sprache in den Protokollen
    • Kevin K.: es ist noch viel zu viel zu bearbeiten

vertagt

  • Protokoll vom 11.04.2016
    • Kevin K.s Änderungswünsche wurden eingearbeitet
    • Fabian K.: vertagte Tops sollen nicht im Protokoll stehen
    • Vorschlag: unter nicht behandelte TOPs wird "nicht behandelt" geschrieben und nur die Überschriften werden im Protokoll belassen
    • Änderungswünsche werden auf die Diskussionsseite gestellt

vertagt

E-Mails

[PFSR] {ext} Relativitätstheorie verstehen: Wolfgang Rindler erklärt die Theorie für Anfangssemester / neu bei Wiley-VCH 12.04.2016
Rezensionsexemplar "Relativitätstheorie" von Wiley
  • Henning I. antwortetet auf die E-Mail
[PFSR] {ext} Aktuelle Anfrage: Studenten gegen Blutkrebs 12.04.2016
Fragen nach Unterstützung zur Typisierung

Ob und wie wir unterstützen. ZaPF?

  • Der FSR unterstützt dies ideell
  • Fabian K. beantwortet diese E-Mail
[PFSR] {ext} (Alte) Prüfungsprotokolle Leo & Laubschat 12.04.2016
Frage nach Prüfungsprotokolle zur Festkörperphysik (idealerweise mit Prof. Laubschat als Prüfer) und/oder Halbleiterphysik (mit Prof. Leo als Prüfer) aus den letzten Jahren
  • Wer schaut nach und antwortet?
  • Oscar T. wird sich darum kümmern
[PFSR] Promotionstelle an der PTB Braunschweig im Bereich Atomphysik, Laserspektroskopie, Quantenoptik (16-060-4) 12.04.2016
Ausschreibung Doktorandenstelle in Braunschweig
  • Bewerben wir das?
  • wird nicht beworben, da keine Konkurrenzwerbung zum hiesigen Master-Studium gemacht werden soll

Post

Plakat von RWTH Aachen: wird nicht aufgehangen da keine Konkurrenzwerbung zum hiesigen Master-Studium gemacht werden soll

Aufgaben von letzter Woche

  • Marius W.:
    • E-Mail an Rosis
      • erledigt
    • Bilder und Details der FZB an Tobi aus Düsseldorf
      • nicht erledigt
  • Christoph S.: Mail an Band für Fakultätsfeste
  • Felix O.: Bier für Bier-AK besorgen
  • Kevin K.: Schlüssel für die Kuschelecke sammeln

Studentische und akademische Selbstverwaltung

StuRa-Entsendung

  • Entsendung von Jan A. um in den Förderausschuss gewählt zu werden
Antrag StuRa-Entsendung
Antragsteller Marius Walther
Damit Jan Albrecht in den Förderausschuss gewählt werden kann, muss er für eine Fachschaft in das StuRa-Plenum entsandt sein. Da wir seine Fachschaft sind, stelle ich den Antrag, Jan Albrecht für den FSR Physik in das StuRa-Plenum zu entsenden.
Ergebnis

ohne Gegenrede angenommen

  • Anmerkung: Die Entsendung soll nur für die eine Sitzung sein, so dass wir Fabian K. auf der nächsten FSR-Sitzung wieder als unseren Vertreter entsenden

Bericht vom StuRa

  • Professionalisierung des Veranstaltungs-WLANs
    • Marius W. merkt an, dass solche Technik sehr nützlich ist, um Tagungen auch an schlecht mit Netz ausgestatteten Orten abzuhalten.
  • Psychosoziale Beratungsstelle: die Anzahl der Fälle hat sich deutlich erhöht.
  • Freitischmarken werden abgeschafft
    • Freitischmarken sind Essensmarken für die Mensa. Werden an Studenten ausgegeben, welche finanzielle Unterstützung benötigen.
    • jetzt neues Modell: spezielle Mensa-Karten mit 100€ Guthaben pro Semester werden verteilt, mehr Wert als die bisher üblichen 25 Freitischmarken.
    • werden vom Studentenwerk ausgegeben
    • Annika schlägt vor unsere Studierenden über die Mensacards zu informieren
  • Zurück in die Neue Mensa: öffnet jetzt eher, Angebot soll sich ändern, da Umsatz nicht zufriedenstellend war.
  • Baubeginn Neue Mensa: Anfang 2017
    • Bierstube bleibt erhalten
    • Betreiber wird nicht wieder der Klub Neue Mensa sein
  • Grillcube erweitert Angebot und Öffnungszeiten
  • Mensa Wu 1 wird umgebaut, sie soll für Public Viewing besser geeignet werden.
  • ab WiSe 2016 wird es einen Aufpreis von 0,20€ auf alle Mitnehm-Behältnisse (Plastikbehältnisse, Pizzakartons) geben
  • Bafög-Anträge können ab 1.8. per De-Mail eingereicht werden, muss jedoch auch analog nachgereicht werden
    • Die Anträge werden sich völlig ändern, wenn man davor abgibt muss man den gesamten Antrag neu ausfüllen.
  • Gret Palucca Str. 9 ist bald fertig renoviert, auch die Renovierung der Gret Palucca Str. 11 wird demnächst beginnen.
  • Verlängerungsanträge für die Wohnheimplätze berücksichtigen jetzt auch Gremiensemester
  • Pool Vernetzungstreffen in Hagen: bekommen Fahrtkosten erstattet
  • Wahlen und Entsendungen:
    • David Färber: Referent Mobilität --> gewählt
    • Marius Walther: Mitglied im Sitzungsvorstand --> gewählt
    • Christian Soyk: Mitglied im Sitzungsvorstand --> gewählt
    • Marius Walther: Referent Vernetzung --> gewählt
    • Robert Hoppermann: Mitglied im LSR --> gewählt
    • Robert Hoppermann: Referent Hochschulpolitik
    • Rückfrage zum Hochschulentwicklungsplan, Robert H. wird sich weiterhin zu dem Thema engagieren --> gewählt
    • Matthias Lüth: Referent Struktur --> gewählt
    • Sebastian Hübner: Referent Qualitätsentwicklung --> gewählt
    • Thomas Schmalfuß: Referent LuSt --> gewählt
    • Thomas Schmalfuß: Mitglied im LSR --> gewählt
    • Hans Reuter: Referent Gleichstellungspolitik --> Rücktritt von der Kandidatur
    • Sascha Schramm: Referent Soziales --> gewählt
  • Stellungnahme zur Causa Jura: es wird noch ein Jahrgang Immatrikuliert
    • Aufruf, sich mit dem FSR Jura solidarisch zu zeigen
    • Verlust der Diversität an der Uni ist ein Verlust für alle
    • Schwächung des Status als Voll-Uni gefährdet auch andere Studiengänge
      • Unterschriftensammlung zur Erhaltung der Studiengänge der Fak. Jura
  • Hochschulgruppen:
    • Thea-Maas wurde als HSG anerkannt
      • Folkloretanzensemble mit 25 Tänzern und Musikern. Eine der ältesten HSG Dresdens. Gemeinnütziger Verein überwiegend aus Studierenden. Pflege und Interpretation von deutscher Tanzfolklore.
    • Anerkennung HSG Erasmus --> bewilligt
  • Studentenaustausch mit Ufa
    • es werden Studenten aus Ufa (Russische Förderation) nach Dresden kommen, dafür sollen in Zukunft Dresdner Studenten dorthin gehen.
  • FA Latein
    • 1600€ für 7.Nachwuchsforum Latein in Dresden.
    • Abgestimmt:
      • angenommen
  • FA Mikrofon:
    • erhöht auf 1000€ da Stativ und Subwooferhülle fehlt.
    • vertagt
  • FA Koffer
    • Der StuRa beschließt 200 € für die Anschaffung eines Koffers für das neue Mischpult.
    • da der schon gekaufte Koffer die falschen Maße hatte
    • ohne Gegenrede angenommen
  • Hannes S.s Impressionen von der letzten StuRa Sitzung: "Toll"
  • GO-Änderung:
    • Fabian K. hält einen Vortrag...
      • Grundgesetz-> Hochschulfreiheitsgesetz-> Grundordnung-> Fachschaftsordnung
    • Worum geht es:
  • in der Zeit zwischen Antrag bei Geschäftsführung (GF) oder Förderausschuss und Annahme des StuRa Protokolls ist unklar ob Geld ausgegeben werden darf.
  • Vorschläge:
    • 1. Beschlüsse der Geschäftsführung werden direkt wirksam
    • 2. Beschlüsse der GF und des Förderausschusses werden direkt wirksam
    • 3. Belassen des Status Quo bis auf den Punkt dass in der GO festgeschieben wird dass Protokolle auf der StuRa-Sitzung zuerst behandelt werden
  • Wunsch des Plenums, Finanzanträge zu verlagern
  • Förderausschuss nicht beschlussfähig, Personalmangel
  • StuRa-Arbeit wird im FSR als Belastung gesehen.
  • Marius W.s Wunsch: "freudiges" Lesen der FSR-Mails, effektives Nutzen vorhandener Strukturen, konstruktives Zuarbeiten

StuKo

  • neue Zusammensetzung Zulassungskommission Master
    • Mitglieder: Strunz,Stöckinger, Strässner,Köhler
  • Dr. Bäcker bitte darum, dass die EVA-Verantwortlichen rechtzeitig die Evaluation ankündigen
  • Vorstellung Bachelor Taskforce
    • die Änderungsvorschläge sollen am besten mit einem Mal in die Studiendokumente eingebracht werden

Bericht vom großen Turnustreffen mit dem Rektorat

  • letzte Woche (11.04.2016) fand das große Turnustreffen statt
  • es wurde besprochen:
    • Jura
      • Direktor befindet sich in Zwickmühle da er vom Land die Vorgabe erhalten hat die Fakultät nach Leipzig ziehen zu lassen oder es werden Stellen abgebaut
    • es soll wieder eine Bierstube in der neuen Mensa geben, sobald diese renoviert wurde.
    • In diesem Jahr geht die Exzellenzinitiative in die nächste Runde. Es wird erneut geprüft ob die TU-Dresden Exzellenzuniversität bleibt.

StuStu-Treffen

  • war am 14.04.2016
  • Physik ist am weitesten fortgeschritten im Evaluationszyklus an der Uni
  • es wird weitere Treffen mit Workshops zu Qualitätsentwicklung und -management an der Uni und Qualitätsmerkmalen des Akkreditierungsrates geben, Interessenten sind gerne eingeladen

Große Wahlkampagne

  • war am 14.04.2016
  • erstes Treffen um die nächste Wahlkampagne awesome zu machen.
  • aufgrund sinkender Wahlbeteiligung wird die nächste Wahlkampagne.
  • fand im Zentrum für SYNERGIEentwicklung statt.
  • es lohnt sich die nächsten Termine zu besuchen da eine hohe Wahlbeteiligung auch für uns wichtig ist.

Expertenkommission LA

  • momentan ist die SO nicht ausgefertigt und der Studiengang noch nicht akkredetiert
  • der Ausfertigungsvorgang wird vermutlich noch bis Ende des Jahres andauern
  • bis dahin werden nur kleine/sehr wichtige SO-Änderungen von der StuKo LA durchgewunken
  • d.h. wir sind momentan praktisch handlungsunfähig
  • sonstige Themen (Probleme mit PL in Optik und Quanten, mangelnder Übungsbesuch und zugleich hohe Durchfallquoten, Ausnutzen der Kompensationsmöglichkeit der großen Module durch die Studierenden) sind also darauf hinausgelaufen das mögliche Lösungen derzeit nicht umsetzbar sind
  • geändert wurde nur eine PL in Astronomie/Kosmologie von mündlich zu schriftlich, da Anpassung an momentane Praxis und Lesender andere PL nicht durchführen will
  • 3 von 4 Studentenplätzen in der Kommission sind besetzt, kann auch von BA-Studenten besetzt werden

Bereichsvernetzungstreffen der Ingenieurswissenschaften

  • Initiative Anforderung des Mathematikunterrichts in der Oberstufe in Deutschland zu Vereinheitlichen

GO-Antrag (Kevin K.) auf 5 Minuten Pause

Studium

Bericht der Bachelor-Taskforce

  • war am 13.04.2016
  • Marius wünscht sich einen Bericht, hat aber nichts zu berichten, weil er nicht da war
  • es wurde zusammengefasst, was bisher ausgearbeitet wurde
  • anhand dessen wurde eine Präsentation erstellt, welche in der StuKo Bachelor vorgestellt wurde

Lehramtstaskforce

  • war am 12.04.2016
  • wurde der Zapf-AK besprochen?
    • war zu der Zeit noch nicht bekannt und konnte daher nicht besprochen werden

Praktikumstaskforce

  • findet am Donnerstag, den 21.04.2016 um 17:00 Uhr im FSR-Büro statt

Workload-App

  • Nutzerzahlen sehr gering
  • Wir sollten nochmal Werbung in den Vorlesungen machen
  • Zumindest FSR-Mitglieder sollten die App (Web oder Android oder beides) nutzen
  • mehr Nutzer bedeuten dass wir eine höhere Chance haben Geldmittel für die weitere Entwicklung der App zu erhalten.
  • Push-Notifications der App könnten Eintragungszahlen erhöhen
  • auf Facebook Bewerben

FSR

Finanzübersicht

  • Wir haben noch knapp 5000€
    • allerdings wurden heute 400€ an das IKTP überwiesen wegen der CERN-Fahrt
    • und es werden noch 600€ an die FSRe Bio und Psychologie überweisen aufgrund der Weihnachtsfeier
  • FSRe haben zu viele Rücklagen
    • Wir können also mehr Geld ausgeben
    • könnte langfristig dazu führen, dass Geldmittel, die nicht ausgegeben wurden, an den StuRa zurückgezahlt werden müssen
  • Robert Georges (Finanzer des StuRa) hat angemerkt, dass die FSRe zu viel Geld für Veranstaltungen aufwenden
  • es soll mehr Geld für Exkursionen und Fahrten wie die CERN-Fahrt verwendet werden
  • es wäre anzuraten eine Inventarliste zu erstellen
  • Es ist eventuell nötig ein Kautionsbuch zu führen

Klausurtagung

  • es gibt 23 Anmeldungen
  • Erinnerung an die versendete E-Mail mit Bitte einer Beantwortung
  • Themenliste hängt nun aus
    • bitte Gewünschte Themen eintragen
  • Drittmittelworkshop?
    • zu lang für Klausurtagung
    • evtl. mit anderen FSRen zusammen veranstalten

Vernetzungstreffen

  • FSR Chemie richtet das nächste Vernetzungstreffen am Freitag, 29.04.2016 um 15:00 Uhr (voraussichtlich) im Seminarraum CHE/183 aus.
  • Oscar T. (evtl.), Fabian K., Marius W., Finn C. gehen hin

Vernetzungstreffen LA

  • findet am Dienstag, 19.04.2016 um 18:30 Uhr im SE2/30 statt
  • TOP:
    • Weitere Zusammenarbeit
    • Aktueller Status der studentischen Vertretung in der StuKo Lehramt
    • Zuordnung von LA-Studenten zu FSen
  • Soll/Will noch jemand mit?

Lehrpreis 2016

  • E-Mail von Frau Lippmann (13.04.2016)
  • Lehrpreis über 10.000 Euro (zweckgebunden an das Konzept) von der GFF
  • Vorschläge bis zum 19.08.2016
  • Kobel gewann beim letzten mal
  • Vorschlag: Frank Siegert

Kooperationsvertrag Carl und Carla

  • Wie ist das mit Vollkasko? Auf der Internetseite steht: Vollkasko inkl. 1200€ Selbstbeteiligung, die Selbstbeteiligung ist aber nicht vom FSR/StuRa tragbar, oder?
  • Auf der Internetseite gibt es am Wochenende (Fr-So) einen Preiszuschlag von 10€/Tag, der Kooperationsvertrag sieht an allen Wochentagen den selben Preis vor. Richtig?

vertagt

Interner Kalender

  • es waren jetzt auf in einem kurzen Zeitraum viele Termine, die eine Menge Leute betreffen, daher meine Frage: Wird der interne Kalender noch wirklich benutzt?
  • langfristig soll ein Kalenderserver eingerichtet werden

Veröffentlichung der Protokolle, Website, Wiki (Lukas)

  • Es müssen viele interne Inhalte ins Wiki übertragen werden (How-Tos, etc)
  • beschlossene Protokolle sollten wieder auf pfsr.de veröffentlicht werden (vllt einfach als pdf?)
  • Protokolle sollen definitiv nicht nur im Wiki stehen, sondern werden durch Henning I. auch auf der Website veröffentlicht
  • Oscar T. kümmert sich um die Aushänge und benötigt noch Unterschriften

Picknickdecken zum Ausleihen

  • Kevin K. stellt die Idee vor, dass der FSR Picknickdecken zum kurzzeitigen Verleih anbietet
  • dafür sollen rote Decken gekauft werden und mit unserem Logo per Siebdruckverfahren bedruckt werden
  • der Pfand soll sich auf 5€ belaufen
  • Ziel ist es, mehr Kontakt zu den Studenten aufzubauen
  • Kevin hat privat eine Decke zum Testen bestellt, und will sich weiter bzgl. des Siebdrucks informieren
  • Sebastian S. schlägt Klappstühle analog des Verleihs der SLUB
    • Kevin K.: Könnten durch Sternburg Bier gesponsort werden

Kuschelecke

  • die Kuschelecke wurde am 13.04.2016 entrümpelt
  • Henning I. hat geholfen
  • die Kuschelecke wurde in einen Entspannungs- und einen Lernbereich geteilt
  • am Waschbecken soll eine Tee-Ecke entstehen
  • Kevin K. sucht noch nach einem Bücherregal, für Fachliteratur etc. aus dem FSR
    • in der Kuschelecke können die Bücher besser genutzt werden
  • es werden auch noch Plakate aufgehängt und dekoriert

MLP Workshop

  • MLP Finanzdienstleistungen AG möchte uns den Workshop während der ZaPF für uns nochmal anbieten
  • ist dies gewünscht?
  • wurde bereits abgesagt

ZaPF in Konstanz

  • Kevin K. hat Dr. Grafström gefragt, ob die Fachrichtung den FSR wieder mit 400 € für die Fahrt zur ZaPF unterstützt
  • der FSR erhält wieder die 400 € für die Durchführung der Fahrt zur ZaPF
  • dieser Finanzposten ist unabhängig von der Unterstützung der Fachrichtung für unsere ZaPF (vom 10.–13.11.2016)
  • die Kosten belaufen sich auf rund 800€ nach aktueller Planung
  • es ist noch unklar, wie viele Leute genau mitkommen
  • Andreas Otto könnte 3 Leute mitnehmen, damit bräuchten wir bis 12 Personen kein weiteres Auto außer einem Bus
  • Franziska W. schlägt vor, dass die Teilnehmer die 25€ Teilnehmerbeitrag selbst zahlen
  • damit lässt sich der FSR-Anteil erheblich senken
  • es herrscht Unklarheit über die formalen Eigenheiten des zu stellenden Finanzantrag
  • grobe Planung:
    • 1400 km
    • 2 Fahrzeuge (9+5 Sitzplätze)
    • 12 Teilnehmer
    • Teilnehmerbeitrag trägt jeder selbst (vor Ort, bar)
Finanzantrag Finanzantrag Sommer-ZaPF 2016
Antragssumme 600€
Antragsteller Kevin Krechan
Hiermit beantrage ich einen Finanzrahmen über 600 € für die Teilnahme und Fahrt zur Sommer-ZaPF in Konstanz 2016:
  • Kosten: Transporter 600€, privates KFZ 400€
  • Förderung durch Fachschaft 400€
Ergebnis

mit 14/0/0 angenommen

  • Kevin K. möchte folgende zwei AKs auf der ZaPF in Konstanz anbieten
    • AK Teambuilding (Sitzkreis, ähnliche Konzepte)
    • AK AK oder wie man Workshops sonst noch gestalten kann
      • produktivere AKs gestalten
    • Kevin K. sucht dringend Mithelfer

Veranstaltungen

Sommergrillen

  • Datum: entweder 23.06.2016 oder 24.06.2016
  • keine Band, da diese zu sehr in den Hintergrund rücken würde
  • die Orga traf sich
  • es soll mehr Licht geben, und generell etwas mehr für die Atmosphäre getan werden
  • soll an einem spielfreien (Fußball-EM) Tag stattfinden, kein Public Viewing
  • Freitags ist aufgrund der neuen Lärmregelung eventuell günstiger
  • rechtzeitiges Ankündigen kann der sonstigen Freitags-Problematik gegenwirken
  • Meinungsbild ob Donnerstag(ohne Stura mit EM) oder Donnerstag (mit StuRa ohne EM) oder Freitag
    • fast alle sind für Freitag
  • Orga trifft sich im bei Lukas K., morgen, 19.04.2016 um 19:00 Uhr

Master-ESE

  • wurde angeboten, es kam leider niemand
  • auch bei der offiziellen Einführung kamen nur 8 Leute, davon nur 2 Auswärtige

Volleyball-Turnier

  • Jonathan Berthold ist nicht da

vertagt

Fotos CERN

  • Sebastian S. hat Fotos gesammelt
  • Friedrich Z. fragt nach, ob die Abgebildeten der Veröffentlichung zugestimmt haben
    • auch falls es legal ist, spricht er sich gegen die Veröffentlichung ohne Zustimmung aus
  • Kerstin K. als Fotoverantwortliche soll den Link zu den Fotos mit den Teilnehmern teilen.

Sonstiges

Mathe-/Physikkurse für Studenten mit Migrationshintergrund

  • Treffen fand am 14.04.2016 statt, Fabian K. hat für uns teilgenommen
  • Das AAA hat Gelder vom DAAD bekommen, um solche Kurse zu fördern.
  • Auf Basis einer SHK sollen diese Kurse ausgeschrieben werden.

Bondage

  • Messe für Firmenkontakte findet am 19. und 20.04.2016 statt
  • eine gute Möglichkeit um Firmen als Sponsoren für die ZaPF zu finden
  • Termin für gemeinsamen Besuch: wird noch festgelegt

SächsHsFG

  • Fabian K. hat sich darum bemüht, dass einige Druckexemplare bei uns im FSR zur Verfügung stehen