Sitzungsprotokoll_2015_09_07

Datum: 
Montag, 7. September 2015
Sitzungsleitung: 
Fabian Köhler
Protokollant: 
Oscar Telschow

Anwesende

Gewählt Fabian Köhler, Franziska Wehrmann, Friederike Striezel, Jonathan Berthold, Lukas Körber, Marius Walther, Oscar Telschow, Robert Janke, Sebastian Schmidt, Sven Brieden, Till Hanke, Timo Pfeiffelmann
Assoziiert Anna Franke, Andreas Otto, Christoph Steinacker, Martin Rehwald, Melanie Rödel, Merle Schröder, Moritz Richter, Henning Iseke
Gast  
Entschuldigt Annika Schlögl, Kevin Krechan, Jonas Golde, 
Unentschuldigt Carolin Arnsmeyer, 
Ruhende Sitze  

 

Übersicht:

 

Formalia

  • Sitzungsbeginn: 18:08
  • Sitzungsleitung 25.09.2015: Fabian K.
  • Protokoll 25.09.: Lukas K.
  • Aufgabenverantwortlicher: Jonathan B.

 

  • Der FSR ist nicht beschlussfähig.
  • Das Protokoll vom 13.07
  • Das Protokoll vom 20.07
  • Das Protokoll vom 19.08
  • Post
    • Postkarte von Sebastian S.
    • Paket für Carolin A.
      • Springerblöcke
    • Brief von JenaPharm an Merle S.
      • wollen Sponsoringvertrag (ZaPF)
  • Sind alle E-Mails beantwortet?
    • PhysikerInnentagung will bekannt gemacht werden (am 15.10.)
      • wird an Newsletter- und Facebookverantwortlichen weitergeleitet
    • Lehrpreis der GFF
      • Termin der Verleihung wurde erfragt
    • Wurden die Mails an die ESE-Verantwortlichen beantwortet?
      • keiner der ESE-Verantwortlichen ist anwesend
      • die Verantwortlichen werden kontaktiert
    • Exit Kuschelecke
      • vermutlich Umbenennung durch Verantwortliche
    • Prüfungsprotokoll soll gelöscht werden
      • wurde fehlerhaft erstellt

Studentische und akademische Selbstverwaltung

  • StuRa Sitzung ist diese Woche
  • Referat Vernetzung
    • wird sich vermutlich in der StuRa-Sitzung gründen
    • Aufgabe: Vernetzung der FSRe untereinander

Studium

  • Unterstützung für ausländische Studierende bei mündl. Masterprüfungen
    • müssen mehr an die Hand genommen werden
    • vermutlich wird es wieder eine Master-ESE geben
    • Nicht alles was wir als Selbstverständlichkeit ansehen, ist für alle selbstverständlich
    • Noch wichtiger ist Willkommensparty für einheimische und ausländische Studenten, damit sich nationalitätenübergreifende Lerngruppen bilden können
    • über Frau Spiller kann man Mails an alle neuen Masterstudenten schicken lassen
      • ist aber sehr aufwendig
      • dort können die wichtigen Seiten zusätzlich verlinkt und die Master-ESE angeworben werden
    • eventuell zusätzlich an AAA (Akademisches Auslandsamt) wenden
    • gut wäre es, auf der PFSR-Internetseite separat zu sammeln und zu übersetzen
      • Melanie R. macht den Anfang
    • Herr Kobel soll gebeten werden sich darum zu kümmern, dass die ESE-Seiten verlinkt werden
      • wird von Fabian K. erledigt
  • es sollen Termin und Ort für Infoveranstaltung zu nichtphysikalischem Wahl-Pflichtfach im Bachelor gefunden werden
    • letztes Jahr war es die letzte Oktoberwoche
    • geht vermutlich auch kurzfristig
  • Erstellung des Musterprotokolls Fehleranalyse
    • Fertigstellung vor Semesterbeginn kann nicht sichergestellt werden
    • Herr Mader wird von Lukas K. angeschrieben

FSR

  • Induktionskochplatte
    • Kevin K. hat privat eine Induktionskochplatte gekauft
    • es ist angedacht, dass der PFSR diese übernimmt, also ihm abkauft
    • vertagt auf nächste Sitzung (weil wir nicht beschlussfähig sind)
  • Bunter Abend der FSRe
    • findet im November wieder statt
    • Vorschlag: Moritz R. soll für uns antreten
      • eventuell mit Simon S. gemeinsam
    • letztes Jahr hat der PFSR gewonnen!!!
      • wir haben einen Titel zu verteidigen
      • Es handelt sich um einen Wanderpokal
    • wir suchen Leute, die für uns antreten
      • im neuen Semester in den Vorlesungen ansagen!

Veranstaltungen

  • ESE 
    • ausländische Studierende im Master/Veranstaltungen
    • Termine im "So geht's los"-Heft sind fehlerhaft, die richtigen sind allerdings verlinkt
    • Wie laufen die Organisationen der ESE-Veranstaltungen
      • Spieleabend wird sogar doppelt organisiert
      • Speeddating heißt jetzt Spieleabend
      • Organisatorin der Campusführung (Merle S.) ist zum Termin der Campusführung nicht anwesend
        • Termin überlagert sich ohnehin mit anderem ESE-Termin (soll daher zeitlich verschoben werden)
      • der HäMa wurde angeschrieben
        • da gibt es kein Problem
      • aus der Beschreibung der Campustour geht nicht klar hervor, dass sie mit den Juristen gemeinsam stattfindet
      • Orga der Fahrradtour läuft super
      • Vorstellung des FSR Physik ist organisiert
        • 29.09
        • da sein!!!
        • FSR-T-Shirts anhaben
      • Umfrage für nach ESE soll erstellt werden
      • Konzept für exit Kuschelecke steht
      • App ist einsatzbereit, es fehlen nur noch schöne Bildchen
        • wenn fehlerhaften Daten zu den Veranstaltungen existieren, Lukas K. oder Kevin K. UMGEHEND informieren
      • Vorschlag: in der ESE-App sollen Seiten von Organisationen verlinkt werden, die sich gegen Rechtsextremismus bzw. für Geflüchtete in Dresden einsetzen
      • Sprechzeiten während der ESE
        • Tabelle zum Selbsteintragen soll erstellt werden
        • soll auf der nächsten Sitzung besprochen werden

Sonstiges

  •  

 

Die Sitzung wurde beendet um 19:30 Uhr.

 

Unterschrift Protokollant:      __________________________________

 

Unterschrift Sitzungsleitung: __________________________________