Sitzungsprotokoll_2014_11_10

Datum: 
Montag, 10. November 2014
Sitzungsleitung: 
Sebastian Schmidt
Protokollant: 
Till Hanke

Anwesende

GewähltAnnika Schlögl, Carolin Arnsmeyer, Fabian Köhler, Jonathan Berthold,  Kevin Krechan, Franziska Onken, Timo Pfeiffelmann, Melanie Rödel, Marius Walther, Franziska Wehrmann, Sven Brieden
AssoziiertSebastian Schmidt, Lukas Körber, Martin Rehwald, Andreas Otto, Henning Iseke, Till Hanke, Felix Kämmerer, Merle Schröder Friederike Strietzel, Tom Gottschalk, Moritz Richter, Christoph Steinader, Robert Janke, Sophie Koßagk, Andreas Otto
GastJonas Golde, Martina Böttcher, Felix Ott, Christoph Egerland, Kerstin Kednitzne, Jakob Roßbach, Oscar Tschelow
EntschuldigtSebastian Hammer
Unentschuldigt 
Ruhende SitzeGrzegorz Lepich, Nick Hagemann

 

Übersicht:

 

Formalia

  • Sitzungsbeginn: 18.18
  • Sitzungsleitung nächste Woche: Kevin Krechan
  • Protokoll nächste Woche: Moritz Richter
  • Aufgabenverantwortlicher: Tom Gotschalk

 

  • Der FSR ist beschlussfähig.
  • Das Protokoll vom 03.11.2014 wurde beschlossen.
  • Post

Hochschulpolitik

  • Beratertreffen: Mittwoch, 3.12.14, 14:00-16:00 im ASB, E19
    • Melanie R., Kevin K., Franzi W., Sebastian Schmidt und Merle S. gehen hin
    • Sebastian schreibt Protokoll​
  • FaKo am Mittwoch​ 12.11.2014
  • Diesen Donnerstag ist Stura-Sitzung
    • Moritz R. geht mit

FSR

  • Finanzen
    • Am Samstag war sehr kurzfristig die Finanzprüfung.
    • Bericht, Nachtrag und Anregungen
    • Kurzfristige Ausgaben des außerordentlichen Geschäfts (Büromaterial): 63,53€
    • Wis Man Seminar im November 20,00€
    • Telefonrechnung 1.1.13 bis 30.09.13: 21,32€
    • Finanzrahmen erhöhen
      • Volleyballturinier (13.01.14) von 250€ auf 280€
      • Weihnachtsfeier (30.09.13) von 2000€ auf 2300€
      • Beschluss für Erhöhungen: Dafür/Dagegen/enth. 10/0/0
    • Abrechnungsfehler bei Weihnachtsfeier 2013
      • Technik war teurer weil Mwst. vergessen wurde (Fehler des Finanzers des FSR Physik) (minus von 28,50 gesamt für alle 3 FSR)
      • Beschluss: dass wir auf den Ausgleich der anderen FSR von 9,50€ verzichten
        • ohne Gegenrede angenommen
  • ZaPF
    • Kevin hat mit Bremen telefoniert
    • Wir dürfen mit 13 Leuten kommen, jedoch mit folgenden Bedingungen
      • die nicht angemeldeten 6 sind externe Helfer
      • wir kümmern uns für die übrigen Leute selbst um Schlafplätze
    • Da wir niemanden benachteiligen möchten, werden wir alle als externe Helfer fungieren --> weniger Arbeit für den Einzelnen
    • Die Mehrkosten für die zwei Transporter und die zusätzliche Unterkunft wird solidarisch geteilt. D.h. wir werden die Kosten durch die Teilnehmerzahl teilen.
    • In der Cloud (Dokumente --> 2014 --> 2014_ZaPF --> Winter --> Kostenübersicht) hat Kevin K. eine Kostenübersicht erstellt. Dort sind alle Kostenpunkte aufgeführt.
      • momentan Kosten um die 30€p.P. plus reduzierter TN-Beitrag
    • Zapf wird Cool!
    • Und großen Dank an Kevin K.
  • Garderobe
    • Lob und Dank an Oscar T. für das Anbringen der Garderobe
  • T-Shirts
    • es sind bisher 7 T-Shirts vorhanden
  • ESE Auswertungsbogen wird von Fabian K. bis Dienstag fertiggestellt die Umfrage findet am Mittwoch statt
  • Wahlen
    • Wahlhelferliste wird erneut durchgegeben
    • wenn es nicht genug werden sollen Listen in den 1.,3.,5. Semester rumgegeben und im FSR ausgelegt
    • Kandidatenliste wurde bereits abgegeben, falls sich noch jmd in die leere Liste einträgt sollte die liste bis Morgen 16.00 im Stura abgegeben werden
      • Marius W. oder Sebastian S. gucken nochmal nach
  • Kuschelecke
    • Stick zum auslesen der Karte im FSR statt Mastercard wird besorgt (in ca. 2-3 Wochen)
    • Wem geben wir die Zugangsrechte?
      • Matrikelnummer zu der Registrierung für die Kuschelecke hinzufügen
      • dadurch ist eine genaue Zurückverfolgung der Nutzung der Kuschelecke möglich falls etwas passiert

Studium

  • Probleme mit Analysis 1-Tutor
    • einige Studenten haben sich über einen Analysis 1-Tutor beschwert
    • Erklärt nicht gut und wird beleidigend
  • Workloadapp
    • läuft! Darf auch gerne angesehen werden
      https://survey.zqa.tu-dresden.de/app/workload/
    • Shibboleth wird bald implementiert und dann kann es losgehen
    • Werbung, Werbung, Werbung! wenn es soweit ist
    • Kevin K. und Melanie R. kümmern sich um einen neuen Vertrag für Konstantin
    • App ist zur Auswertung des Bachelor/Mastersystems gedacht
    • Die Daten sind durch das Shibboleth annonymisiert
  • ​Analysis 1 Tutor
    • Kevin K. organisiert Treffen und nimmt Fabian K. mit Übungsleiter und Fr. Kalauch
  • EVA
    • sollen bestimmte Sprachkurse Evaluiert werden? (kein Bedarf gemeldet)
    • Erstis werden nach der Sitzung zu den EVA-Gesprächen informiert
    • 3. Semester: Lukas K.
    • 5. Semester: aufgeteilt 
    • Tom H. und Niklas B. machen Semesterübergreifend Lehramt
    • Master wird von Prof. Kobel selber gemacht

Veranstaltungen

  • Musikabend:
    • vermutlich am 15.1.15, wir warten aber noch auf Rückmeldung der Chemiker, wann ihre Geschmacksprobe ist
    • Anmeldung über musikabend.orga@gmx.de ist schon möglich und soll zum bunten Abend beworben werden
  • Vernetzungstreffen
    • ​14.11.2014 um 15.00 Wienerstraße 48 Raum 4
    • Frederieke S., Felix K., Fabian K. geht hin
  • ​Wahlen
    • Wahlplakate und Wahlwerbung werden von Eric H. vorgestellt
    • Treffen der Abstimmungsausschüsse findet am Donnerstag 20.11.2014 um 19.00 statt Vertreter wird wenn möglich Merle S.
  • Bunter Abend
    • findet diesen Mittwoch (12.11.14) um 19.00 statt
    • es ist für Speis und Trank gesorgt
    • für uns tritt Simon Sonntag an
    • Kommt und macht WERBUNG
  • Weihnachtsfeier
    • Raum, Glühwein, Technik ist geklärt
    • ab voraussichtlich nächster Woche gehen die Helferlisten raus
    • Security
      • wir versuchen eine studentische Security aufzustellen um die 15 Leute
      • Felix K. kümmert sich mit um die Orga
      • ​statt WalkieTalkies wird Mumble genutzt
  • FZB
    • Band gibts!! für 200€
    • Helferlisten kommen ebenfalls nächste Woche

Sonstiges

  •  

 

Die Sitzung wurde beendet um 19.38 Uhr.